BIRDY (GBR) Waldbühne Bernau am Mechesee, Bernau-Lobetal am 27.05.17

Samstag 27.05.17
Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Waldbühne Bernau am Mechesee, Bodelschwinghstraße, 16321 Bernau-Lobetal

Tickets zu BIRDY (GBR) Bernau-Lobetal

PreiskategoriePreisAnzahl 
PK 134,00 € 
PK1 - ermäßigt für Schüler, Studenten und Sozialpassinhaber25,00 € 

Informationen

Mit 14 Jahren bezauberte BIRDY die Welt mit „Skinny Love“ und „People Help The People“.  Ihr Debüt-Album „Birdy“ erregte ein riesiges Aufsehen in der Musiklandschaft.

Während ihre Altersgenossinnen ihr Teenager-Leben mit Studium, Shopping und Sozialen Medien verbrachten, veröffentlichte die hochtalentierte junge Frau zwei Alben, tourte um die ganze Welt, trat bei der Paralympics-Eröffnungs-Zeremonie auf, wurde für einen Brit-Award in der Kategorie „British Female Solo Artist“ nominiert und widmete sich zahllosen Grenzgängerprojekten. Zu ihren internationalen Auszeichnungen gehört unter anderem ein Echo, den sie 2014 bekam. BIRDY verkaufte bisher weltweit über 10,5 Millionen Alben und sammelte mehr als 413 Millionen YouTube-Views. Sie ist eine erfahrene Songwriterin, die bereits im Alter von acht Jahren mit dem Songwriting begann. „Es schien mir immer das Natürlichste der Welt zu sein, dass ich mich selbst ausdrücken wollte“, so erklärt sie. „Ich schrieb die allertraurigsten Liebeslieder, und meine Eltern hörten unten an der Treppe zu und fragten sich: ,Was ist bloß mit ihr los?‘ Natürlich hätte ich damals nie gedacht, dass dies je mein Job werden würde. Das war immer etwas, was nur die anderen Leute taten.“

BIRDY´s Erinnerungen an ihre Jugendzeit sind durchaus bittersüß. Während sie die Auftritte, die Begegnungen mit anderen Musikern und die Reisen um die Welt sehr genoss, gab es auch Zeiten, in denen sie sich nach einem regelmäßigeren Leben sehnte. „Es ist manchmal sehr schwierig gewesen, an bestimmten Dingen nicht teilnehmen zu können“, erklärt sie. „Als Teenager will man auf Partys gehen, mit Freunden abhängen und all die Gerüchte kennen. Es kann sehr verwirrend sein, nach Hause zu kommen und festzustellen, dass man überhaupt nicht informiert ist.“

Diese Schwierigkeiten bilden auch das Thema der ersten Single „Keeping Your Head Up“. Es geht laut BIRDY „um den Kampf in dir selbst und wie du auch in deinen traurigsten Momenten an die Zukunft denken kannst und an all die guten Dinge, die noch kommen werden“.

Die Lieder ihres neuesten Albums „Beautiful Lies“ sind reich an Emotionen und immer wieder auch optimistisch. Sie dokumentieren eine kritische Zeitspanne voller Selbsterkenntnis und neu gefundener Unabhängigkeit. Diese und natürlich ältere Songs,  wird BIRDY dem Siebenklang-Publikum vorstellen. Es ist der Klang einer jungen Frau, die ihre Flügel ausstreckt und sich zum Flug erhebt. BIRDY mit ihren Liedern in der wunderschönen Waldbühne zu präsentieren, wo ihr Gesang, ihre wundersame Musik den Gesang der Vögel, den Wind in den hohen Bäumen, das Knistern des Waldes und das Summen der Mücken auffangen wird, verspricht ein unvergessliches Konzerterlebnis zu werden!