Club der toten Dichter, Best of Audimax im Bauhaus-Ensemble Bernau, Bernau am 28.04.18

Samstag 28.04.18
Einlass: 19.00, Beginn: 20.00
Audimax im Bauhaus-Ensemble Bernau, Hannes-Meyer-Campus, 16321 Bernau

Tickets zu Club der toten Dichter, Best of Bernau

Platzierte Tickets/Best-Place Buchung

PreiskategoriePreisAnzahl 
Bereich A38,50 € 
Bereich A - Ermäßigt Schüler, Studenten31,00 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
Bereich B37,00 € 
Bereich B - Ermäßigt Schüler, Studenten30,00 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
Bereich C36,50 € 
Bereich C - Ermäßigt Schüler, Studenten28,00 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
Bereich D34,50 € 
Bereich D - Ermäßigt Schüler, Studenten27,00 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
Bereite Daten vor...
KartenPreis
Club der toten Dichter, Best of - Bereich A39,50 €
Club der toten Dichter, Best of - Bereich B38,00 €
Club der toten Dichter, Best of - Bereich C37,50 €
Club der toten Dichter, Best of - Bereich D35,50 €

Informationen

Fünf Schriftsteller, zehn Jahre Club der toten Dichter. Das veranlasste Reinhardt Repkes „Club der Toten Dichter“ zu  etwas, das er bisher noch nie gemacht hat (und eigentlich auch nie machen wollte): das Konzert mit dem Besten vom Besten.

Mit dabei sind Heinrich Heine, Wilhelm Busch, Rainer Maria Rilke, Friedrich Schiller und Charles Bukowski mit ihren Gedichten, und dazu mit ihren Stimmen Dirk Zöllner von den Zöllnern, Katharina Franck von den Rainbirds, Dirk Darmstaedter von den Jeremy Days, Peter Lohmeyer – und natürlich die großartige Club-Band selbst. Also alle, bis auf Norbert Leisegang, der gerne dabei wäre, aber durch ein Engagement mit Keimzeit verhindert ist. (Aber dafür ist er ja beim Lieder-Open-Air in der Lobetaler Waldbühne mit dem Keimzeit Akustik Quintett am 26.5. dabei!)

Das wird ein ganz großes Fest für alle CdtD-Fans und natürlich für alle die, die Erstbesucher beim Club sind. Für diese herrliche Aufführung ist eine Theateratmos-phäre, wie sie das Audimax bietet, gerade richtig.

 CdtD das sind: Reinhardt Repke, Gesang, Gitarren, Banjo, Chor; Tim Lorenz, Schlagzeug, Perkussion;

Andreas Sperling, Keyboards, Chor; Markus Runzheimer, Bass, Chor und die Gäste: Dirk Darmstaedter, Katharina Franck, Peter Lohmeyer und Dirk Zöllner