Songland Trio, Nachmittagskonzert Pferdestall am Kleinen Schloss Lanke, Wandlitz, OT Lanke am 04.06.23

Sonntag 04.06.23
Einlass: 15.30 Uhr, Beginn: 16 Uhr
Pferdestall am Kleinen Schloss Lanke, Lanker Dorfstraße 9, 16348 Wandlitz, OT Lanke

Tickets – Songland Trio, Nachmittagskonzert Wandlitz, OT Lanke

Platzierte Tickets/Best-Place Buchung

PreiskategoriePreisAnzahl 
Bereich A 29,00 € (incl. 2,00 € Gebühren) 
Bereich B 27,50 € (incl. 2,00 € Gebühren) 
Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Bereite Daten vor...
KartenPreis
Songland Trio, Nachmittagskonzert - Bereich A29,00 €
Songland Trio, Nachmittagskonzert - Bereich B27,50 €

Informationen

Songland Trio, »These Are The Days Tour« / ZUSATZKONZERT um 16 Uhr
poetic pop & soul

Besondere Konzerte an besonderen Orten zu organisieren, war seit jeher das Anliegen der Siebenklang-Akteure. Eine kleine Landpartie führt am 4. Juni in den Ort Lanke, bekannt durch seine herrlichen Seen und sein Schloss zu dem ein interessaner, historischer Pferdestall gehört, in dem die Musikfestspiele zu Gast sein dürfen. Der oktogonale Bau ist von den jetzigen Besitzern wieder liebevoll hergerichtet worden und bietet sich durch seine bemerkenswerte Akustik  für spannende Konzertprojekte ganz besonders an.

Mit ihrer neuen Band Songland können Sarah Lipfert (voc), Christoph Reuter (p) und Stephan Bormann (git) gemeinsam ihrer großen Leidenschaft nachgehen und über stilistische Grenzen hinweg Songs schreiben, in denen sich Einflüsse aus Soul, Pop, Jazz und dem Singer-Songwriter Genre wiederfinden. Ihre Texte sind voller Poesie, die Songs musikalische Momentaufnahmen.

Im Zentrum der Musik steht dabei die zauberhafte Stimme von Sarah Lipfert, die sie gekonnt auf Englisch und Deutsch in Szene setzt. Gemeinsam mit Christoph Reuter, bekannt für seine grenzenlose Spielfreude und eine ordentliche Portion Humor, und dem groovenden Gitarrenvirtuosen Stephan Bormann entsteht eine einzigartige Symbiose.

Die Konzerte des Trios sind ein ganz besonderes Erlebnis – sie sprühen nur so vor originellen Ideen, berühren, begeistern und beglücken. Durch die langjährige Zusammenarbeit von Christoph und Stephan, die über 20 Jahre einen Teil des Cristin Claas Trios bildeten, bringen die beiden u.a. ihre Freude am Bearbeiten von traditionellen Volks- und Kunstliedern mit ein, sodass auch diese weiterhin ein Bestandteil des Programms sein werden. 2023 wird das Songland-Debütalbum erscheinen.